ThinkNews

Lenovo ThinkPad X240 im Test ▷ Testberichte.de-∅-Note










  • Magazin: notebookcheck.com


    • notebookcheck.com


    • Einzeltest


    • Erschienen: 05/2014

    • Mehr Details





    „gut“ (85%)



    Getestet wurde:
    ThinkPad X240 (20AL00C7GE)










  • Magazin: notebookcheck.com


    • notebookcheck.com


    • Einzeltest


    • Erschienen: 11/2013

    • Mehr Details





    „gut“ (84%)



    Getestet wurde:
    ThinkPad X240 (20AL007NGE)











  • Lenovo ThinkPad X240,intel Core i5-4300U, 2.1GHz, 4Gb, 500GB,WiFi

    Lenovo ThinkPad X240 mit 12. 5″ (31. 5 cm) HD (1366 x 768) , W – Lan a / g / n, Bluetooth, WebCam, ,…












  • Lenovo Thinkpad X240 Notebook

    Lenovo Thinkpad X240 Notebook












  • Lenovo 20AL0081UK ThinkPad 31,8 cm (12,5 Zoll) Laptop-PC (Intel Core i3 4010U,

    Bluetooth WXGA 16: 9












  • Lenovo ThinkPad X240 20AL007NGE i7 2×2,10Ghz 256GB SSD 8GB Win 7+8 31,8 cm UMTS-

    Lenovo ThinkPad X240 20AL007NGE i7 2×2, 10Ghz 256GB SSD 8GB Win 7 + 8 31, 8 cm UMTS –











3 Meinungen

Durchschnitt:

(Befriedigend)

Eigene Meinung verfassen










Lenovo / IBM ThinkPad X240


Ultrabook im 12 Zoll-Format


Mit dem ThinkPad X240 hat der chinesische Hersteller Lenovo im Zuge der IFA 2013 ein neues Ultrabook präsentiert, das Interesse weckt: Das Modell zählt zur handlichen 12,5 Zoll-Klasse, zudem ist das Gehäuse mit einem Gewicht von 1.340 Gramm außerordentlich leicht.

Maße, Display und Anschlüsse

Verstaut in der Umhängetasche ist das Ultrabook dadurch angenehm tragbar – und auch auf dem Schoß sollte es sich kaum bemerkbar machen. Die Bauhöhe indes ist mit 20 Millimetern schlank, zu den dünnsten Modellen auf dem Markt zählt das X240 allerdings nicht. Das Display indes bringt es wie erwähnt auf eine Bilddiagonale von 12,5 Zoll, die Auflösung beträgt dabei wahlweise HD oder Full-HD. Ebenfalls wichtig: Anscheinend soll es auch eine Version mit Touchscreen geben. Abgerundet wird das Ganze schließlich von Bluetooth, LAN, WLAN und (optional) UMTS und LTE, einem VGA- und einem digitalen HDMI-Ausgang, einem Kartenleser, einer Kopfhörer/Mikro-Kombi sowie zwei schnellen USB 3.0-Ports.

Windows 8 und Haswell-Prozessoren

Die weitere Ausstattung indes entspricht den derzeit gängigen Standards. Als Betriebssystem etwa arbeitet Windows 8, zudem stellt der Hersteller diverse CPUs aus Intels aktueller Haswell-Familie zur Auswahl (bis Core i7). Man kann die Performance also an individuelle Ansprüche anpassen. Der Arbeitsspeicher lässt sich mit bis zu acht GByte bestücken, während die Grafikaufgaben die im Prozessor integrierte Onboard-Lösung übernimmt (HD 4400). Letztere ist dabei zwar nur begrenzt gamingfähig – für die meisten Multimediatools reicht sie jedoch vollkommen aus. Eine Festplatte oder eine SSD (bis 1 TByte) machen die Hardware schließlich komplett – ob dabei auch eine oder mehrere Hybridkombos angeboten werden, ist allerdings noch nicht klar.

Auf dem Papier macht das Lenovo ThinkPad X240 letztlich einen guten Eindruck. Das leichte Gewicht gefällt, die Bauform ebenfalls, zudem passen sowohl die Hardwareoptionen als auch der Anschlussbereich. Wer Interesse hat: Verkaufsstart ist voraussichtlich Ende Oktober 2013, die Konditionen beginnen laut diversen Onlineportalen bei knapp 1.300 EUR.








Anzahl der Mini DisplayPorts 1
Anzahl Ethernet-LAN-Anschlüsse (RJ-45) 1
Anzahl USB 2.0 Anschlüsse 1
Anzahl USB 3.0 (3.1 Gen 1) Typ-A Ports 2
Anzahl VGA (D-Sub) Anschlüsse 1
CardBus PCMCIA Slot-Typ fehlt
DC-Anschluss vorhanden
Docking-Connector vorhanden
DVI Anschluss fehlt
ExpressCard-Slot vorhanden
Kombinierter Kopfhörer-/Mikrofon-Anschluss vorhanden
Mikrofon-Eingang fehlt
S/PDIF-Ausgang fehlt
SATA III Anschlüsse 4
SmartCard-Slot vorhanden
USB – Schlafen-und-Laden vorhanden
USB-Ports – Schlafen-und-Laden 1
Anzahl eingebauter Lautsprecher 2
Audio-System Dolby Home Theater
Eingebautes Mikrofon vorhanden
Akku-/Batteriebetriebsdauer 8.7h
Anzahl Batteriezellen 3
Batterietechnologie Lithium-Ion (Li-Ion)
Art des Touchscreens Capacitive
Bildschirmauflösung 1366 x 768pixels
Bildschirmdiagonale 12.5″
LED-Hintergrundbeleuchtung vorhanden
Panel-Typ IPS
Seitenverhältnis 16:9
Touch-Technologie Multi-touch
Touchscreen vorhanden
Formfaktor Clamshell
Marktpositionierung Business
Produktfarbe Black
Produkttyp Ultrabook
Breite 305.3mm
Gewicht 1360g
Höhe 20.07mm
Tiefe 208mm
Anzahl an unterstützen Displays (On-Board-Grafik) 3
Dediziertes Grafikmodell fehlt
Maximale dynamische Frequenz der On-Board Grafikadapter 1100MHz
Maximaler integrierter Grafik-Adapterspeicher 1.74GB
On-board Grafik Modell Intel HD Graphics 4400
On-Board Grafikadapter Basisfrequenz 200MHz
On-Board Grafikadapter DirectX Version 11.2/12
On-Board Grafikadapter Geräte-ID 0xA16
On-Board Grafikadapter OpenGL Version 4.3
Frontkamera vorhanden
3G fehlt
Bluetooth vorhanden
Bluetooth-Version 4.0
Eingebauter Ethernet-Anschluss vorhanden
Ethernet LAN Datentransferraten 10,100,1000Mbit/s
WLAN vorhanden
WLAN-Standards 802.11ac
LightScribe fehlt
Optisches Laufwerk – Typ fehlt
Anzahl Prozessorkerne 2
Bus typ DMI2
ECC vom Prozessor unterstützt fehlt
FSB Gleichwertigkeit fehlt
Konfliktloser-Prozessor vorhanden
Maximale Anzahl der PCI-Express-Lanes 12
PCI Express Konfigurationen 4×1,2×4
PCI-Express-Slots-Version 2.0
Prozessor i7-4600U
Prozessor Boost-Taktung 3.3GHz
Prozessor Cache Typ SmartCache, L3
Prozessor Codename Haswell
Prozessor Lithografie 22nm
Prozessor-Cache 4MB
Prozessor-Serien Intel Core i7-4600 Mobile series
Prozessor-Taktfrequenz 2.1GHz
Prozessor-Threads 4
Prozessorbetriebsmodi 64-bit
Prozessorfamilie Intel Core i7-4xxx
Prozessorsockel BGA1168
Stepping D0
System-Bus 5GT/s
Thermal Design Power (TDP) 15W
Tjunction 100°C
CPU Konfiguration (max) 1
Eingebettete Optionen verfügbar fehlt
Execute Disable Bit vorhanden
Intel HD-Audio-Technik vorhanden
Intel Stable Image Platform Program (SIPP) vorhanden
Intel® 64 vorhanden
Intel® AES New Instructions (Intel® AES-NI) vorhanden
Intel® Anti-Theft Technologie (Intel® AT) vorhanden
Intel® Clear Video HD Technology für (Intel® CVT HD) vorhanden
Intel® Clear Video Technologie fehlt
Intel® Clear Video Technology für Mobile Internet Devices (Intel® CVT for MID) fehlt
Intel® Demand Based Switching fehlt
Intel® Dual Display Capable Technology fehlt
Intel® Enhanced Halt State vorhanden
Intel® Fast Memory Access fehlt
Intel® FDI-Technik vorhanden
Intel® Flex Memory Access fehlt
Intel® Hyper-Threading-Technik (Intel® HT Technology) vorhanden
Intel® Identity Protection Technologieversion 1.00
Intel® Identity-Protection-Technologie (Intel® IPT) vorhanden
Intel® Insider™ vorhanden
Intel® InTru™ 3D Technologie vorhanden
Intel® Matrix-Storage-Technik (Intel® MST) vorhanden
Intel® ME Firmware-Version 9.5
Intel® My-WiFi-Technik (Intel® MWT) fehlt
Intel® Quick-Sync-Video-Technik vorhanden
Intel® Rapid-Storage-Technik vorhanden
Intel® Secure Key Technologieversion 1.00
Intel® Sicherer Schlüssel vorhanden
Intel® Small Business Advantage (SBA) Version 1.00
Intel® Small-Business-Advantage (Intel® SBA) vorhanden
Intel® Smart Cache vorhanden
Intel® Smart Connect Technologieversion 1.00
Intel® Smart Response Technologieversion 1.00
Intel® Smart-Connect-Technik vorhanden
Intel® Smart-Response-Technologie vorhanden
Intel® Stable Image Platform Program (SIPP) Version 1.00
Intel® Trusted-Execution-Technik vorhanden
Intel® TSX-NI fehlt
Intel® TSX-NI-Version 0.00
Intel® Turbo-Boost-Technologie 2.0
Intel® Virtualisierungstechnik für direkte I/O (VT-d) vorhanden
Intel® Virtualization Technologie (VT-X) vorhanden
Intel® vPro™ -Technik vorhanden
Intel® VT-x mit Extended Page Tables (EPT) vorhanden
Intel® Wireless-Display (Intel® WiDi) vorhanden
Leerlauf Zustände vorhanden
Prozessor-Code SR1EA
Prozessor-Paketgröße 40mm
Thermal-Überwachungstechnologien vorhanden
Unterstützte Befehlssätze AVX 2.0,SSE4.1,SSE4.2
Verbesserte Intel SpeedStep Technologie vorhanden
Fingerabdruckscanner vorhanden
Betriebssystem Architektur 64-bit
Recovery-Betriebssystem Windows 8 Pro
Vorinstalliertes Betriebssystem Windows 7 Professional
Interner Speichertyp DDR3-SDRAM
Memory Formfaktor SO-DIMM
RAM-Speicher 8GB
RAM-Speicher maximal 8GB
Speicherlayout 1 x 8GB
Speichersteckplätze 1x SO-DIMM
Speichertaktfrequenz 1600MHz
Anzahl SSD installiert 1
Gesamtspeicherkapazität 256GB
Integrierter Kartenleser vorhanden
Kompatible Speicherkarten MMC,SD,SDHC,SDXC
Speichermedien SSD
SSD Speicherkapazität 256GB
Full-size Tastatur vorhanden
Numerisches Keypad fehlt
Spritzwassergeschützte Tastatur vorhanden
Windows Tasten vorhanden

Weiterführende Informationen zum Thema IBM/Lenovo ThinkPad X240 können Sie direkt beim Hersteller unter



lenovo.com

finden.





Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:






Lenovo ThinkPad X240 – Test des Full-HD-Modells

notebookcheck.com 5/2014 –
Ein Business-Notebook befand sich auf dem Prüfstand. Es erhielt die Endnote „gut“.
Als Testkriterien dienten unter anderem Gehäuse, Lautstärke, Kamera, Audio, Akkulaufzeit und Konnektivität.
…weiterlesen



Lenovo ThinkPad X240

notebookcheck.com 11/2013 –
Ein Subnotebook wude getestet und mit „gut“ benotet.
Als Testkriterien dienten unter anderem Gehäuse, Tastatur, Akkulaufzeit und Lautstärke.
…weiterlesen








Source

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.